Logo Schrift
Logo Rad
Sagenpostauto




La fille de mai
Naturschätze & Sagenwelten
Aktuell
Veranstaltungen
Naturführer
Geschichtenerzähler
Sagenwanderer
Tiefenökologe
Meine Geschichte
Kontakt
Vernetzung
Publikationen


Das Sagen- und Märchenpostauto


Die Schweiz birgt einen reichen Sagen- und Märchenschatz aus uralter Überlieferung, der sich auch in ihren unvergleichlichen Naturlandschaften wiederspiegelt.

Exklusive Sonderkurse des Postautos bringen die Gäste direkt ab verschiedenen grossen Schweizer Städten zu abgelegenen
sagenumwobenen Orten, die heute nur wenig bekannt und mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht so leicht zugänglich sind.

Auf kurzen geführten Wanderungen (max. 2 Std.) erzählt der Sagenwanderer und professionelle Geschichtenerzähler Andreas Sommer an diesen Schauplätzen regionale Sagen und Märchen im berndeutschen Dialekt, welche das Naturerlebnis um eine magische Dimension vertiefen.

Zauberhafte Ausflüge für die ganze Familie im Sagaland Schweiz (Kinder ab 7 Jahren).

Information und Anmeldung
Postauto Schweiz AG, info@postauto.ch, T
058 341 26 57, www.postauto.ch/sagen

Nächste Fahrten mit dem Sagen- und Märchenpostauto:

Samstag, 18. August 2018, 15.00 bis ca. 21.00 Uhr
Im Waldschloss der Feenkönigin Helva, abendlicher Sagenbummel (ca. 1 Std. Wanderzeit) über den Sturmholzsteg und die Pfyffe zum Cheeserenloch
(Naturpark Gantrisch BE), Abfahrt ab Bern Schützenmatte, CHF 59.00 (Erw.), CHF 29.00 (Kinder) inkl. Postautofahrt

Sonntag, 16. September 2018, 15.00 bis 21.00 Uhr
Am Hof des Zwergenkönigs, abendlicher Sagenbummel (ca. 45min. reine Wanderzeit) um den Gantrischsee inmitten imposanter Berglandschaft (Naturpark Gantrisch BE), Abfahrt ab Bern Schützenmatte, CHF 59.00 (Erw.), CHF 29.00 (Kinder) inkl. Postautofahrt



© Andreas Sommer 2012 Home
zurück
Osten - Frühling - Luft
Süden - Sommer - Feuer
Westen - Herbst - Wasser
Norden - Winter - Erde