Logo Schrift
Logo Rad
Zauberwald




Herbstzauber
Naturschätze & Sagenwelten
Aktuell

Veranstaltungen

Naturführer

Geschichtenerzähler
Sagenwanderer
Tiefenökologe
Meine Geschichte
Kontakt

Vernetzung

Publikationen







Veranstaltungen September 2022


2. September, Sagenabend, Alp Grosser Schwyberg FR
Fondue im Mondlicht auf der Terrasse der Alphütte oder in der gemütlichen Stube. Der Sagenwanderer erzählt zwischen den Gängen Gespässiges, Unheimliches und Wundersames aus der Sagenwelt der Schwarzseeregion.
Alphütte Grosser Schwyberg, 19.30 Uhr, CHF 55.00 / Person, Auskunft und Anmeldung bei Urs Schneider: 026 412 12 82, team.schwyberg@protonmail.com,  www.grosserschwyberg.ch


3.September - Erzählfestival Klapperlapapp, Wildegg AG
Der Sagenwanderer erzählt am Schweizer Märchen- und Geschichtenfestival mit vielen anderen ErzählerInnen des Landes, auf lauschigen Bühnen vor grandioser Schlosskulisse: www.klapperlapapp.ch

3.September - Kohlefestival Beatenberg
Am Festival rund um Kohle, Feuer und natürliche Energie erzählt der Sagenwanderer am Lagerfeuer Sagenhaftes aus der Region und zu den Themen des Festes: von Köhlern, schwarzen Geistern und Feuerzauber. 18.00 Uhr, Dorfzentrum Beatenberg. Informationen zum Festival www.c-werk.ch


9. September, Unsichtbare Welten im Sternenpark Gantrisch
Dieser Abend öffnet ein Tor in die dunkle Nacht und ihre Geheimnisse. Im Gürbetal begeben wir uns mit einem Fledermausdetektiv und einem Sagenwanderer auf die Spur von flatternden Fledermäusen und sagenhaften Geschichten. Gemächlich unterwegs am Waldrand gibt es manches zu erlauschen und zu bestaunen. Ein zauberhaftes Erlebnis im Sternenpark Gantrisch, welches in eine Welt voller anregender Träume begleitet. Mit Rob van der Es (Fledermausdetektiv) und Andreas Sommer (Sagenwanderer).
Auskunft und Anmeldung beim Naturpark Gantrisch:
Tel 031 808 00 20, E-Mail info@gantrisch.ch, www.gantrisch.ch

11. September, Bergpflanzen & Sagenzauber im Entlebuch
Kräuter & Kräfte begleiten uns auf dieser abwechslungsreichen Tageswanderung in die Karstlandschaft der Schrattenfluh. Wir erfahren mancherlei über die Kräfte der Bergpflanzen und stellen aus den Gaben der Natur eine wirkungsvolle Tinktur für den Winter her. Heimische Märchen, Mythen & Sagen, erzählt in chüschtigem Bärndütsch, öffnen Tore in die magische Dimension dieser Landschaft am Fuss der Voralpen. Ein sagenhafter Genuss für Leib und Seele.
Flühli LU, 8.45 bis ca. 17.00 Uhr, CHF 90.00 / Person (inkl. Tinktur), Leitung: Martina Krähenbühl und Andreas Sommer, Auskunft und Anmeldung: Tel 079 310 37 41, martinakraehenbuehl@yahoo.com,
www.nat-ur-verbunden.ch

14. September, Die Weisheit des Waldes, Sihlwald ZH
Waldexkursion zu Wissen, Wurzeln & Wundern. Die Ökologin Diana Soldo (www.waldexkursionen.com) und der Sagenwanderer Andreas Sommer entführen in das lebendige Gewebe des Waldes, wo unsere Seele tief verwurzelt ist. Erlebnis, Staunen, Wissen und Imagination verbinden sich zu einer magischen Reise. Märchen & Sagen aus der Waldwildnis Mitteleuropas öffnen Tore in eine wundersame Wirklichkeit. Einfache Wanderung (ca. 2 Std.) mit Erzählstationen im wilden Vorgelände von Zürich.
12.45 bis 16.45 Uhr, Bhf. Sihlwald, Auskunft und Anmeldung bei Imbach Wanderreisen, Tel 041 418 00 00, info@imbach.ch,
www.imbach.ch

23. September, Singen & Sagen zum Herbstäquinox, Gantrischgebiet
Eintauchen in den Zauber der Jahreszeit, gemeinsam gesungene Lieder bewirken innere Einkehr, Lebensfreude und Verbundenheit, erzählte Märchen, Mythen & Sagen eröffnen Tore in eine magische Wirklichkeit. Wir feiern die Schwelle zur dunklen Jahreszeit und den Erntedank an einem wilden Naturplatz im Gantrischgebiet. Umtrunk und Gebäck am Lagerfeuer. Mit Nathalie Gähwiler und Andreas Sommer.
19.00 bis ca. 22.00 Uhr, CHF 40.00 bis CHF 60.00 (nach eigenem Ermessen), Auskunft und Anmeldung
hier 
© Andreas Sommer 2012 Home
zurück
Osten - Frühling - Luft
Süden - Sommer - Feuer
Westen - Herbst - Wasser
Norden - Winter - Erde